Suche
  • Peter Zeitlhofer

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG, TARIFE UND SAISONSTART

Jahreshauptversammlung am 29. April 2022


Liebe Fliegerkolleginnen und -kollegen,

Wir möchten Euch herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am 29. April 2022, 18 Uhr im Gasthaus TIL Gastro einladen. Nachdem uns das Corona-Virus ja einige Verzögerungen verursacht hat, freuen wir uns umso mehr darauf und hoffen auf zahlreiches Erscheinen! Nähere Infos findet ihr in der per Mail ausgesendeten Einladung.


Gasthaus TIL Gastro Adalbert-Stifter-Straße 31

4061 Pasching


Anpassung der Tarife


Der Vorstand hat in seiner letzten Sitzung die übliche Anpassung der Tarife nach VPI beschlossen. Die Erhöhung beträgt 5,5 %.

Für Mitgliedsbeitrag und Versicherungsbeitrag ergeben sich folgende Werte:

- Mitgliedsbeitrag A-/B- Mitglieder, Flugschüler 244,--

- Mitgliedsbeitrag Jugendliche bis 19 184,--

- Mitgliedsbeitrag fördernd 32,--

- Mitgliedsbeitrag Junioren 12,--


Kasko-Beiträge bleiben heuer gleich


Die Kasko-Beiträge bleiben für dieses Jahr gleich, wir müssen aber mit einer Erhöhung für nächstes Jahr rechnen: - Versicherungsbeitrag Stufe 1: Astir CS, Astir Jeans, Blanik, Junior, Ka 8, DG 300, Libelle 100,-- - Versicherungsbeitrag Stufe 2: DUO Discus D-1999 ohne Motor - LOLC 200,-- - Versicherungsbeitrag Stufe 3: Discus 2 bT, Discus t, DuoDiscus XLT, Shark MS304, ASH 25 Mi 300,--

- Versicherung: unser langjähriger Versicherer, die Wiener Städtische Versicherung, stellt mit April / Mai 2022 die Sparte Luftfahrtversicherungen komplett ein.

Wir sind kurz vor Abschluß der Verträge mit einem neuen Versicherer. Die Prämien werden sich in Summe um etwa 8 % erhöhen.


Saisonbeginn 2022


Der Flugbetrieb hat auf beiden Betriebsstätten, also auf LOLO und in LOLC bereits begonnen bzw. wurde während der Wintermonate eingeschränkt fortgesetzt.

Bitte beachtet nach der Winterpause, dass Ihr vor den Flügen: - die laufende Flugerfahrung nach Part SFCL habt (siehe 'SFCL-Lizenzen' unter 'Dokumente' im Vereinsflieger - direkter Link geht leider nicht) - bei Unsicherheit Flüge mit einem unserer Fluglehrer macht - die Flugzeuge nach der Winterwartung vor der Freigabe nach dem 4-Augen-Prinzip von zumindest 2 Sachkundigen kontrolliert werden, besonders nach dem Zusammenbau

Termine für Saisoneröffnungsbriefing auf beiden Betriebsstätten folgen in den nächsten Tagen.







209 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen